Aktuell Coronaimpfung

Covid-19-Impfung bei uns:

ab sofort haben wir unsere Anmeldungssoftware zur Impfung eröffnet – damit wird die Anmeldung deutlich einfacher sein. Die Impfung in der Hausarztpraxis ist für die jeweils durch die Praxis versorgten PatientInnen gedacht.

Zur Anmeldung benötigen Sie eine Email-Adresse, diese kann auch zu einer anderen Person gehören, die Sie unterstützen kann und die dann auch benachrichtigt würde. Falls Sie alleine nicht in der Lage sind, die Anmeldung durchzuführen, können Sie sich im Ausnahmefall direkt an uns wenden.

Im Rahmen der Abfrage können Sie angeben, mit welchem Impfstoff Sie geimpft werden möchten. Hierbei ist zu bedenken, dass bei alleiniger Angabe von Biontec die Wartezeit erheblich länger sein wird. Wir sehen gemäß der Empfehlung der STIKO den Impfstoff Astra Zeneca vorrangig für die Menschen >60 Jahre als empfehlenswert an, Sie können sich nach inidividueller Abwägung ab dem Alter von 30 bei uns für Astra Zeneca anmelden. Zur leichteren individuellen Entscheidungsfindung bieten wir Ihnen hier nochmal eine gute Gegenüberstellung der Risiken durch die Erkrankung im Vergleich zum Impfrisiko an:

DEGAM Aktuell – Covidimpfung – Mit Astra starten oder warten?

Bezüglich der aktuellen Debatte um den Zweitimpfungstermin bei Astra Zeneca haben wir uns zu folgendem Kompromiss entschlossen: der medizinisch sinnvolle Abstand mit der deutlich höchsten Effektivität der Impfung (doppelt hoher Antikörpertiter nach 12 im Vergleich zu 6 Wochen) liegt bei 12 Wochen. Falls jemand unbedingt schon nach 6 Wochen geimpft werden möchte aus individuellen Gründen, kann dies bei der Annahme des Ersttermins angegeben werden (wird über die Software abgefragt). Weitere Abstandsauswahlmöglichkeiten sind aus logistischen Gründen bei uns nicht möglich. Denjenigen, die bisher schon eine Erstimpfung mit Astra Zeneca bei uns erhalten haben, wird demnächst nochmal eine Email mit der Auswahlmöglichkeit des früheren Zweittermins nach 6 Wochen zugehen. Zweitimpfungen von im Impfzentrm Erstgeimpften sind nur dort möglich.

Wichtig ist, nach der Registrierung in der Software noch den Bestätigungslink in der sofort eingehenden Email zu aktivieren, erst dann ist die Anmeldung erfolgt. Sie werden jeweils eine Email erhalten, sobald Sie für die kommende Woche zur Impfung aufrücken, um sich dann sofort einen Impftermin wählen zu können – dafür haben Sie 24h Zeit. Bitte also immer auf Ihre Emails achten! Der genaue Termin wird immer sehr kurzfristig sein, da wir immer erst einige Tage vorher wissen, wieviel und welchen Impfstoff wir bekommen.

Das Merkblatt zur Aufklärung und die Einwilligung können Sie sich vorab ausdrucken (link in der Einladungsemail) und ausgefüllt mitbringen bzw. die Unterlagen vor dem Impftermin bei uns abholen.

Falls Sie zwischenzeitlich einen Termin im Impfzentrum erhalten haben, stornieren Sie unbedingt Ihren Wartelistenplatz bei uns.

Wir hoffen auf ein zügiges und reiblunsloses Impfen und freuen uns mit Ihnen gegen die Pandemie voran zu kommen!

Hier geht es zur Online-Anmeldung: